(UA-41333739-1)


Stress alleine ist nicht immer der Grund schlechten Schlafes

Sicher Dir jetzt das kostenlose eBook

"26 Ultimative Schlaftipps"

und erfahre

  • warum Aufstehen besser ist, als das stundenlange Wachliegen
  • warum ein Fruchtsaft längeren Schlaf fördern kann
  • welche Gründe für ein Nickerchen sprechen
  • welche drei effektiven Helfer, DEINEN Schlaf unterstützen
  • was du bei Schlafmitteln, unbedingt beachten solltest


            Neues aus meinem Blog

            Wie erkennt man Stress und die Stressfaktoren!

            Stressfaktoren = Stress – vor ca. 50 Jahren kannte dieses Wort kaum jemand. Erst der Arzt und Chemiker Hans Seyle (1907 – 1982) führte den Begriff “ Stress“ ein.

            Heute besteht kein Zweifel mehr daran, dass Stress große gesundheitliche Risikofaktoren in sich birgt.

            Immer mehr Medien und

            weiterlesen

            Stress in der Familie muss nicht sein


            Familie ist es etwas Wunderbares, trotzdem kann es Stress geben. So schön die Vertrautheit und das Gefühl des geborgen seins sind, so anstrengend kann sich das Zusammenleben manchmal gestalten.

            Jeden Morgen die gleiche Diskussion mit der fünfjährigen Tochter, die partout ihre Lieblingssandalen

            weiterlesen

            So planst Du stressfrei die Pflege der Eltern

            Um stressfrei die Pflege der Eltern planen zu können, solltest du das schon tun, solange die Eltern noch selbständig sind und alles alleine erledigen. Denn in dem Fall denkst du gar nicht daran, dass es nicht immer so sein wird.

            Aber die Jahre gehen vorbei, und schnell sind beide im betagten Alter

            weiterlesen

            stress-abbauen24-sitta

            Hallo, mein Name ist Sitta Seidel

            Ich bin langjährige Gesundheitsberaterin. Schwerpunkt Stress.

            Mein Vorsatz ist es, Menschen dabei zu helfen wieder Fröhlichkeit und Wohlbefinden zu erlangen.

            Damit sie wieder Spaß am Leben haben und mit Leichtigkeit durch den Tag kommen.

            Jeder der das möchte, soll die Chance haben, sich selbst gesund und fröhlich zu sehen.

            Jedenfalls soweit das irgendwie machbar ist.